Apple Watch bleibt meistverkaufte Smartwatch

Apple Watch bleibt meistverkaufte Smartwatch

Apple Watch bleibt meistverkaufte Smartwatch

(Quelle: Apple)
7. August 2019 -  Mit einer geschätzten Stückzahl von 5,7 Millionen verkaufte sich die Apple Watch auch im zweiten Quartal 2019 unter allen Smartwatches am besten.
Laut einem Bericht von Strategy Analytics hatte die Apple Watch auch im zweiten Quartal 2019 unter den Smartwatches die Nase vorn. Das Marktforschungsunternehmen schätzt, dass Apple in diesem Zeitraum 5,7 Millionen Apple Watches verkauft hat – im Vorjahresvergleich ein Plus von 1,9 Millionen Stück. Der Marktanteil liegt demnach bei 46 Prozent. Insgesamt gingen von April bis Juni weltweit 12,3 Millionen Smartwatches über den Ladentisch, darunter 2 Millionen von Samsung, 1,2 Millionen von Fitbit. Den Rest teilen sich verschiedene kleinere Anbieter. (ubi)
Weitere Artikel zum Thema
 • Apple veröffentlicht iOS 12.4, WatchOS 5.3 mit Walkie-Talkie-Fehlerbehebung
 • Apple-Entwicklermesse bringt massig neue iPhone-Features
 • EKG-App auf der Apple Watch verfügbar

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER