Huawei nicht mehr Mitglied der SD Association

Huawei nicht mehr Mitglied der SD Association

Huawei nicht mehr Mitglied der SD Association

(Quelle: Huawei)
28. Mai 2019 -  Weiteres Ungemach für Huawei. Der chinesische Technologiekonzern ist aufgrund der US-Sanktionen aus der SD Association ausgeschlossen worden. Damit könnten Smartphones von Huawei künftig ohne SD- oder MicroSD-Karten auskommen müssen.
Wieder eine Hiobsbotschaft für Huawei. Der chinesische Technologiekonzern, der zwischen die Fronten des Handelsstreits zwischen den USA und China geraten ist, wurde nun auch aus der SD Association ausgeschlossen. Dies, nachdem ihm von Google bereits die Android-Lizenz entzogen wurde und Intel sowie Qualcomm die Lieferungen eingestellt hatten, während ARM kürzlich die Geschäftsbeziehungen kappte.

Wie "Engadget" schreibt, figuriert Huawei nun auch nicht mehr unter den Mitgliedern der SD Association, die für die Entwicklung und Verwaltung der Standards für die SD- und MicroSD-Speicherkarten zuständig ist. Das bedeutet soviel, dass Huawei nicht mehr im Besitz der Lizenz ist, um entsprechende Karten-Slots in die eigenen Smartphones zu integrieren. Zwar könnte Huawei eine Lizenz für Nicht-Mitglieder beantragen, doch es ist fraglich, ob diese im Lichte der US-Sanktionen erteilt würde. Der chinesische Konzern verfügt mit der Nano Memory Card jedoch über ein eigenes Speichermedium, das sogar noch kleiner und kompakter ist als gängige SD-Karten. Und auch ein eigenes Betriebssystem für seine Smartphones ist in Entwicklung. Dennoch dürfte der Ausschluss aus der SD Association die Positionierung der Geräte von Huawei am Markt weiter erschweren. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Auch ARM beendet Zusammenarbeit mit Huawei
 • Huawei hat Alternative zu Android im Köcher
 • Google entzieht Huawei Android-Rechte, Intel und Qualcomm stoppen Lieferungen

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/09
Schwerpunkt: Herausforderung Datenmigration
• Datenmigration: Ein strategisches Projekt
• Erfolgreiche Datenmigration: So geht’s
• Marktübersicht: Partner für die Datenfracht
• Aus zwei mach eins
• Die Altdaten bei Migrationen in den Griff bekommen
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER