Infomaniak lanciert kostenlose Wetransfer-Alternative Swiss Transfer

Infomaniak lanciert kostenlose Wetransfer-Alternative Swiss Transfer

Infomaniak lanciert kostenlose Wetransfer-Alternative Swiss Transfer

(Quelle: Infomaniak)
14. Februar 2019 -  Mit Swiss Transfer lanciert Infomaniak, ein Schweizer Entwickler von Webhosting-Technologien, eine Swiss-Made-Alternative zu Wetransfer.
Infomaniak, ein Schweizer Entwickler von Webhosting-Technologien, hat mit Swiss Transfer eine Alternative zu Wetransfer lanciert. Mit hohen Sicherheitsniveau, unterstützt durch die Schweizer Gesetzgebung, soll Swiss Transfer Nutzern eine weltweite, werbefreie und kostenlose File-Transfer-Lösung für grosse Dateien von bis zu 20 GB pro Transfer bieten. Swiss Transfer wird vollständig in der Schweiz in einem energieeffizienten und umweltfreundlichen Tier III+ zertifizierten Rechenzentrum gehostet, so Infomaniak in einer Mitteilung.

Marc Oehler, COO von Infomaniak: "Swiss Transfer ist ein nützliches Tool, mit dem sich sehr grosse Dateien wie Fotos, Grafiken, Studien, Präsentationen etcetera einfach, sicher und schnell zwecks Datenaustausch unter Kunden, Freunden, Agenturen, Medienhäusern etcetera verschicken lassen. Swiss Transfer wird in der Schweiz gehostet und weist dank der starken Datenschutzpolitik von Infomaniak die strikte Wahrung der Privatsphäre und der Nutzerdaten für eine besonders hohe Vertraulichkeit und Sicherheit im Umgang mit Kundentransfers aus." (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Infomaniak beschleunigt den Website-Zugriff
 • Infomaniak lanciert Backup-Lösung für KMU
 • Infomaniak schafft 40 neue Stellen, kündigt neue Services an

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/04
Schwerpunkt: IT-Weiterbildung in der Schweiz
• Weiterbildung in der IT: So unterstützen Schweizer Unternehmen ihre Mitarbeitenden
• "Unbedingt den Frauenanteil erhöhen"
• Durch Lernen zum Erfolg
• Marktübersicht: Höhere Fachschule - das Studium für IT-Praktiker
• Der Weg in die IT für Berufsumsteiger
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER