Tor Browser für Android erhältlich

Tor Browser für Android erhältlich

11. September 2018 -  Tor Browser ist ab sofort für Android erhältlich. Der Browser verspricht Anonymität und maximalen Schutz beim Surfen. Die aktuelle Version ist jedoch noch vom Prerequisite Orbot abhängig.
Tor Browser für Android erhältlich
(Quelle: torproject.org)
Im Google Play Store ist erstmals eine Alpha-Version des Tor-Browsers erhältlich. In Kombination mit Orbot, einer freien Vermittlungsapplikation für die Verschlüsselung des Internetverkehrs, soll Tor for Android sicheres und verschlüsseltes Surfen erlauben. Orbot ist ebenfalls im Play Store erhältlich und für die Benützung von Tor zwingend notwendig. Für das definitive Release soll Orbot letztendlich nicht mehr nötig sein.

Der Browser blockiert alle Drittanbieter-Tracker und löscht nach dem Beenden der Session alle Cookies sofort vom Gerät. Dank einer durchgängigen Verschlüsselung sollen ausserdem alle Browser- und Gerätedaten geschützt sein. Der Browser, so die Entwickler weiter, hinterlasse für alle User möglichst identische Spuren und schützt die Identität des Benutzers somit besonders gut.


Über das Erscheinungsdatum der fertigen Tor-Version für Android wurde noch nichts bekanntgegeben. (win)
Weitere Artikel zum Thema
 • Firefox testet neues Datensammel-Feature Advance
 • Chrome und Firefox entfernen Schnüffel-Addon Stylish
 • Threema Education für Bildungseinrichtungen

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/09
Schwerpunkt: Security 2018
• Cyber-Angriffe entwickeln sich enorm schnell
• Den Tätern auf der Spur
• Viel hilft viel
• "Die eigene Gefährdung wird häufig unterschätzt"
• Marktübersicht: Schweizer Security-Dienstleister
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER