Powerpoint mit verbessertem Editor

Powerpoint mit verbessertem Editor

Powerpoint mit verbessertem Editor

(Quelle: Microsoft)
17. August 2018 -  Die jüngste Vorabversion des Präsentationstools Powerpoint markiert grammatikalische Fehler und stellt via Kontextmenü Vorschläge zur Korrektur wie auch zur Stilverbesserung zur Verfügung.
Microsoft hat in der jüngsten Vorab-Version von Powerpoint einen neuen Editor implementiert. Die den Teilnehmern vom Insider-Programm ausgelieferte Preview verfügt über eine verbesserte Wortprüfung und unterstützt den Anwender mit Verbesserungsvorschlägen, wie "Mspoweruser" berichtet. So werden nun in Powerpoint grammatikalische Fehler unterstrichen. Noch während dem Tippen untersucht das Präsentationsprogramm den Text und macht mit zwei blauen Linien auf mögliche Ungereimtheiten aufmerksam. Via Rechtsklick auf das betreffende Wort liefert das Programm sodann Verbesserungsvorschläge. Weiter bietet Powerpoint Vorschläge zur Stilverbesserung, was mit einer goldenen Linie gekennzeichnet wird. Auch hier werden via Kontextmenü Alternativen zur Verfügung gestellt.

Wie es weiter heisst, plant Microsoft, auch die Rechtschreibprüfung zu verbessern und will via Kontextmenü neben der korrekten Schreibweise auch Synonyme zur Verfügung stellen. Dazu soll die Dokumentenprüfung künftig einfacher zugänglich gemacht werden.

Die Neuerungen von Powerpoint stehen in den Office-Vorabversionen 16.0.10801.1000 oder höher zur Verfügung. (rd)
Office 365 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft spendiert Office neue Ribbon und intelligente Suche
 • Office-365-Preview mit diversen Neuerungen

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/09
Schwerpunkt: Security 2018
• Cyber-Angriffe entwickeln sich enorm schnell
• Den Tätern auf der Spur
• Viel hilft viel
• "Die eigene Gefährdung wird häufig unterschätzt"
• Marktübersicht: Schweizer Security-Dienstleister
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER