Windows 10: Timeline-Funktion für Chrome und Firefox

Windows 10: Timeline-Funktion für Chrome und Firefox

Windows 10: Timeline-Funktion für Chrome und Firefox

(Quelle: Microsoft)
16. Juli 2018 -  Die Timeline-Funktion von Windows 10 ist nun auch für Firefox und Chrome erhältlich, somit können nun Tabs und der Verlauf geräteübergreifend genutzt werden.
Die Timeline-Funktion, die mit dem April-Update von Windows 10 eingeführt wurde, ist nun auch für die Browser Firefox und Chrome verfügbar. Ferner kann die Erweiterung auch auf dem Vivaldi Browser verwendet werden. Bisher war die Funktion nur für Edge verfügbar. Auch Benutzer von Dritthersteller-Browsern kommen somit in den Genuss ihre Tabs zwischen mehreren Geräten zu schieben und zu nutzen, und auch der Verlauf kann somit geräteübergreifend verwendet werden.

Verantwortlich für das Feature ist aber nicht Microsoft, sondern ein unabhängiger Entwickler namens Dominic Maas. Dieser hatte die Neuigkeiten selbst auf seinem Twitter-Account veröffentlicht. Das Projekt ist auch auf Github zu finden. Über eine einmalige Anmeldung mit dem Windows-Konto auf der Erweiterung namens Windows Timeline Support können alle enthaltenen Funktionen genutzt werden. (win)
Windows 10 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Windows 10 Spring Creators Update im April
 • Windows 10 Build 17063 bringt Timeline
 • Timeline und Cloud-Zwischenablage nicht im Windows Fall Creators Update

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER