Neue Kontrollfunktion für Whatsapp

Neue Kontrollfunktion für Whatsapp

Neue Kontrollfunktion für Whatsapp

(Quelle: Whatsapp)
12. Juli 2018 -  Whatsapp erhält eine neue Kontrollfunktion, die Spam verringern und Transparenz erhöhen soll. Künftig werden weitergeleitete Nachrichten entsprechend gekennzeichnet. Damit will der Anbieter massenhaft verbreiteten Gerüchten und Falschmeldungen den Kampf ansagen.
Nur weil eine Nachricht häufig geteilt wird, ist sie nicht zwangsweise wahr: Ein neues Whatsapp-Update soll künftig für mehr Transparenz beim Austausch von Inhalten sorgen. Die Kommunikations-App markiert jetzt Nachrichten, die einfach nur weitergeleitet wurden, als ebensolche. Damit will der Hersteller mehr Aufmerksamkeit beim Empfänger schaffen und den massenhaft verbreiteten Falschmeldungen und Gerüchten entgegentreten.

Durch das Feature sollen nicht nur einzelne und Gruppenchats einfacher verfolgt werden können. Whatsapp schreibt in einem Blogeintrag auch, Anwender mit der neuen Funktion zum Nachdenken darüber bringen zu wollen, ob sie eine weitergeleitete Nachricht wirklich teilen möchten und weist auch noch einmal deutlich darauf hin, dass Spam gemeldet werden kann.

Die Weitergeleitet-Anzeige wird mit der neuesten unterstützen Version von Whatsapp mitinstalliert. Wer natürlich Inhalte kopiert und in eine neue Nachricht einfügt, umgeht die Markierung. Aber dennoch besteht die Hoffnung, den Messenger-Dienst mit dem neuen Feature etwas sauberer halten zu können. Erst vor wenigen Tagen hatte Whatsapp eine Nur-Lesen-Funktion für Whatsapp-Gruppen eingeführt, womit nur noch Gruppen-Administratoren Nachrichten posten können. (rpg)
Weitere Artikel zum Thema
 • Nur-Lesen-Gruppen für Whatsapp
 • Whatsapp: Mehr Zeit, Mitteilungen zu löschen
 • Whatsapp testet Bezahlfunktion

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/09
Schwerpunkt: Security 2018
• Cyber-Angriffe entwickeln sich enorm schnell
• Den Tätern auf der Spur
• Viel hilft viel
• "Die eigene Gefährdung wird häufig unterschätzt"
• Marktübersicht: Schweizer Security-Dienstleister
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER