Fehlende Meilen für Geschäftskunden von Lufthansa

Fehlende Meilen für Geschäftskunden von Lufthansa

Fehlende Meilen für Geschäftskunden von Lufthansa

(Quelle: Lufthansa)
12. Juli 2018 -  Bei Geschäftskunden der Lufthansa kam es jüngst zu Ärger bei der Betrachtung der Flugmeilen-Gutschriften: Es wurden viel zu wenige Meilen gutgeschrieben. Grund dafür ist zum einen ein neues System und zum zweiten ein Fehler in der Berechnung, der noch gesucht werden muss.
Das Vielflieger-Programm Miles & More der Lufthansa verärgert zurzeit die Kunden, denn es werden viel zu wenig Meilen gutgeschrieben, wie "FAZ" berichtet. Kunden würden von "aberwitzig niedrigen Gutschriften" berichten, so würden für einen 1250-Meilen-Flug von Frankfurt nach München beispielsweise gerade einmal 48 Meilen vermerkt. Es gebe gleich zwei Gründe für das Problem, zum einen die Umstellung des Systems, zum anderen ein Software-Fehler, wie Lufthansa eingestehen musste.

Der erste Grund ist die Umstellung auf ein umsatzbasiertes System. Soll heissen: Seit März dieses Jahres wurden und werden gutgeschriebenen Meilen nicht mehr aufgrund der geflogenen Distanz, sondern aufgrund des Ticketpreises berechnet. Ein weiterer Faktor für die Berechnung der Meilen sind Vielfliegerstatus, Buchungsweg und die gewählte Fluggesellschaft innerhalb des Mutterhauses Star Alliance.

Zusätzlich musste Flughansa aber eingestehen, dass sich im Zuge der Umstellung ein Fehler eingeschlichen hat. Noch ist unbekannt, wo das Problem liegt. Die Fluggesellschaft versichert aber, dass man die fehlenden Meilen automatisch gutschreiben werde sobald der Fehler lokalisiert sei, was bis Ende Juli geschafft werden soll. (win)
Weitere Artikel zum Thema
 • Wordpress-Update stopft Sicherheitsleck
 • Apple gesteht Probleme mit Macbook-Tastatur ein und repariert diese umsonst
 • Neue Trojanerwelle in gefälschten Swiss-Mails

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/10
Schwerpunkt: IT-Suport für KMU
• Passende IT-Support-Firma gesucht
• Arbeitsplatzmanagement im digitalen Zeitalter
• SLA in IT-Verträgen - Erfolgsfaktoren und Fallstricke
• Marktübersicht: IT-Support-Dienstleister aus der Schweiz
• Fallbeispiel: IT-Support aus der Ferne für Air Zermatt
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER