Nikon präsentiert Kamera mit optischem 125-fach Zoom

Nikon präsentiert Kamera mit optischem 125-fach Zoom

Nikon präsentiert Kamera mit optischem 125-fach Zoom

(Quelle: Nikon)
10. Juli 2018 -  Aus dem Hause Nikon kommt im September das Modell Coolpix P1000. Dabei handelt es sich um eine Kompaktkamera, die mit einem optischen 125-fach Zoom aufwarten kann.
Nikon hat die Coolpix P1000 vorgestellt, eine Kompaktkamera, die mit einem optischen 125-fach Zoom bestückt ist. Mit diesem Zoom, der laut Nikon den weltweit grössten Brennweitenbereich von 24-3000 Millimeter aufweist, sollen sich beispielsweise Mondlandschaften, Wildtiere und Flugzeuge fotografieren lassen, die bisher ausser Reichweite lagen. In Kombination mit dem digitalen 250-fach Dynamic Fine Zoom soll die Obergrenze gar bei 6000 Millimeter liegen, womit sich sogar Krater auf dem Mond aufnehmen lassen, wie Nikon schreibt.

Daneben verspricht der Hersteller ein lichtstarkes Objektiv (1:2,8-1:8), einen 16-Megapixel-Sensor, RAW-Unterstützung, Videoaufnahmen in 4K/UHD mit Bildraten von bis zu 60p und der Möglichkeit, ein externes Mikrofon anzuschliessen, oder ein optischer Bildstabilisator. Ebenfalls geboten wird ein Systemblitzschuh, ein drehbares 3,2-Zoll-Display und ein elektronischer OLED-Sucher mit 2,36 Megapixel und 0,68-facher Vergrösserung.

Verkauft wird die Kamera ab September zu einem Preis von 1249 Franken. (mw)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER