Arlo Go: Netgear lanciert erste LTE-Sicherheitskamera

Arlo Go: Netgear lanciert erste LTE-Sicherheitskamera

Arlo Go: Netgear lanciert erste LTE-Sicherheitskamera

(Quelle: Netgear)
15. Mai 2018 -  Der Hersteller Netgear hat mit der Arlo Go die erste Sicherheitskamera auf den Markt gebracht, die vollumfänglich kabellos agiert und über das LTE-Netz mit dem Besitzer und der Cloud kommuniziert.
Mit einer neuen Version der Sicherheitskamera Arlo, der Arlo Go, bringt Netgear die weltweit erste komplett kabellose Sicherheitskamera mit LTE-Verbindung auf den Markt. Mit einem Slot für eine SIM-Karte eines beliebigen Providers kann die Kamera über das 3G-/4G-Mobilfunknetz mit der Netgear-Cloud und den Endgeräten des Benutzers kommunizieren. Betrieben wird die Kamera mit einem Akku, der im Alarmierungsmodus laut Hersteller drei Monate lang durchhalten soll. Für völlige Kabelfreiheit kann ein kleines Solarpanel angeschlossen werden, welches die Kamera speist. Auch ein SD-Kartenslot für die Offline-Speicherung der Sicherheitsvideos wurde verbaut.

Wie die Vorgängermodelle auch, kommt die Arlo Go mit sieben Tagen Cloudspeicher, 2-Wege-Kommunikation, 130-Grad-Objektiv, nahtloser Anbindung an bestehende Arlo-Setups sowie einem breiten Fächer an möglichem separatem Zubehör. Die Überwachungskamera steht ab sofort für 439 Franken in den Regalen. (win)
Weitere Artikel zum Thema
 • MWC: Netgear mit erstem mobilen Gigabit-LTE-Hotspot-Router
 • Netgear lanciert Security-Service Armor als Schutz für heimisches WLAN
 • Haus-Kontrolle per App

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Mittwoch, 16. Mai 2018 Bibi
Ich verwende die A7 von HiKam zum Schutz meines Eigentums da in unserer Nachbarschaft oftmals Gegenstände aus dem Garten oder der Garage gestohlen gemeldet wurden und ich auf diese Art gegen möglichen Diebstahl vorbeugen wollte. Diese Kamera erfüllt ihren Zweck bravourös und ich kann sie nur weiterempfehlen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER