Münz-App von Valora und Change Up

Münz-App von Valora und Change Up

Münz-App von Valora und Change Up

(Quelle: Valora)
25. April 2018 -  Valora hat das australische Start-up Change Up mit der Entwicklung einer App beauftragt, auf welcher man das Wechselgeld auf das Smartphone laden kann. Ab dem 20. April kann die App an über 1000 Verkaufsstellen von Kiosk, Press & Books und Avec eingesetzt werden.
Gemeinsam mit Change Up, einem australischen Start-up, lanciert Kioskbetreiber Valora eine App namens Change Up, die den Umgang mit Bargeld vereinfachen soll. Konkret erlaubt es die App beim Zahlen am Kiosk, bei Press & Books sowie bei ausgewählten Avec-Filialen, das Wechselgeld auf das Smartphone zu laden statt als Bargeld zu erhalten. Dabei erfolgt die Übertragung des Wechselgeldbetrages auf das Smartphone durch den Scan eines Barcodes, der in der App angezeigt wird.

Der in der App gespeicherte Betrag kann dann bei einem nächsten Einkauf wieder verwendet – ebenfalls durch das Scannen eines Barcodes – oder auch direkt auf das eigene Bankkonto einbezahlt werden. Eine weitere Möglichkeit ist zudem, das Wechselgeld auf dem Smartphone an die Kinderrechtsorganisation Save the Children zu spenden.

Die Change Up App steht in Apples App Store sowie in Google Play zum Download bereit und kann ab dem 30. April eingesetzt werden. Entwickelt wurde die App vom australischen Start-up Change Up. Geplant sei zudem, weitere Unternehmen sowie gemeinnützige Organisationen auf die App zu bringen.

"Change Up passt ausgezeichnet in unsere Strategie, den Kunden vermehrt digitale Bezahlmöglichkeiten anzubieten. Mit dem virtuellen und realen Austausch von Kleingeld werden die On- und die Offline-Welt auf innovative und effiziente Weise verbunden. Am wichtigsten ist, dass wir dadurch unseren Kunden den Einkauf vereinfachen und ihnen zudem ermöglichen, auch kleine Beträge zu sparen oder für einen guten Zweck einzusetzen – genau so, wie das bis anhin mit realem Münz möglich war", sagt Oliver Kneier, Head of Retail Service Projects von Valora Schweiz. (abr)
Weitere Artikel zum Thema
 • Valora liefert neu auf Knopfdruck
 • Valora-Kioske werden Mini-Swisscom-Shops
 • Valora erweitert sein Kundenbindungsprogramm

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Donnerstag, 26. April 2018 oscar
Schwachsinn - bezahle mit ApplePay

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER