Samsung präsentiert digitales Flipchart

Samsung präsentiert digitales Flipchart

Samsung präsentiert digitales Flipchart

(Quelle: Samsung)
22. Januar 2018 -  Samsung will mit dem Samsung Flip analoge Flipcharts ablösen. Das digitale und interaktive Gerät ist in der Schweiz ab sofort und zu einem Preis von 3690 Franken erhältlich.
Samsung bringt das an der CES angekündigte digitale Flipchart Samsung Flip per sofort auch in die Schweiz. Das interaktive Gerät eignet sich als Ersatz von analogen Flipcharts im Büro. Zum Schreiben wird dabei nicht einmal ein Stift benötigt, denn Samsung verspricht, dass darauf mit nahezu jedem Gegenstand – vom Zahnstocher bis hin zum Essstäbchen oder Fingernagel – geschrieben werden kann.

Das Display des Flip stellt dabei bis zu 20 Seiten pro digitaler Papierrolle zur Verfügung, wovon mehrere auf dem Gerät abgespeichert oder auf einem USB-Stick mitgenommen werden können. Als Zubehör bietet Samsung zudem einen Ständer, wodurch das Gerät auch im Querformat verwendet werden kann und sich somit auch schlicht als Monitor verwenden lässt. Flip bietet zudem verschiedene Anschlussmöglichkeiten wie WLAN und USB sowie eine integrierte Screen-Sharing-Funktion an, durch welche Inhalte einfach vom PC, Smartphone oder Tablet gespiegelt werden können.

Das digitale Flipchart speichert Inhalte zudem direkt im Gerät und kann diese auf Wunsch mittels PIN absichern. Besprechungsteilnehmer können diese bei Bedarf über einen USB-Stick herunterladen oder per Mail teilen. Das Samsung Flip mit der Energieeffizienzklasse A ist ab sofort in der Schweiz für 3690 Franken verfügbar. Das dazugehörende Standbein ist für 1290 Franken erhältlich. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • CES: Samsung stellt erstes Curved QLED-Display mit Thunderbolt 3 vor
 • IFA: Samsung zeigt drei USB-C-Monitore
 • Starter-Kit für Digital Signage von Littlebit

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER