Yallo lanciert neue Flatrate-Abos

Yallo lanciert neue Flatrate-Abos

Yallo lanciert neue Flatrate-Abos

(Quelle: Screenshot SITM)
28. März 2017 -  Der Mobilfunkanbieter Yallo hat seine Abos angepasst, und die können es durchaus mit der Konkurrenz aufnehmen.
Der Schweizer Mobilfunkanbieter Yallo hat sein Mobil-Abo-Portfolio rundum aktualisiert und neu aufgebaut. Dazu gehören mitunter auch drei neue Flatrate-Abos, welche die Namen Yallo Regular, Yallo Fat und Yallo Super Fat tragen. Yallo Regular ist gemäss dem Vergleichsportal "Handy-Abovergleich.ch" ein Einsteigerabo mit allen nötigen Diensten für die Schweiz und bietet unbegrenzte Telefonie und SMS in der Schweiz sowie ein unlimitiertes Datenvolumen inklusive 3-GB-Highspeed-4G-Internet. Der Preis für Yallo Regular liegt bei 38 Franken pro Monat. Die Mindestvertragsdauer beträgt zwölf Monate. "Handy-Abovergleich.ch" sieht bei Yallo Regular einen neuen Massstab bei Handy-Abos in der Schweiz und schreibt dazu, dass man für einen wirklich günstigen Monatspreis viel Internet bekommen kann. Yallo Fat bietet für 58 Franken pro Monat unbegrenztes Telefonieren sowie der kostenlose Versand von MMS und SMS in der Schweiz. Zudem gibt es unlimitierte Daten ohne Drosselung sowie 200 MB Datenvolumen pro Monat für Europa. Das Vergleichsportal schreibt zu Yallo Fat, dass das Abo seinem Namen alle Ehre macht und das Gebotene für den geringen Preis wirklich fett sei. Yallo Super Fat gibt es bis zum 6. April für 49 statt 88 Franken pro Monat bei 24 Monaten Laufzeit. Das Abo kommt mit unbegrenzten SMS, Anrufen sowie einem unlimitierten Internetvolumen in der Schweiz. Das unlimitierte Internetvolumen bietet bis zu 100 Mbit/s beim Download über das 4G Netz von Sunrise. In Europa sind Anrufe und SMS unlimitiert und 1 GB Roaming ist ebenfalls inklusive. "Handy-Abovergleich.ch" schreibt dazu: "Mit Super Fat hat Yallo einen extrem starken Tarif im Angebot, der sich nicht vor den Marktführern verstecken muss und sehr preisgünstig ist."

Zudem hat das Unternehmen auch sein Branding und die E-Shop-Webseite überarbeitet. Das Vergleichsportal "Handy-Abovergleich.ch" hat die Abos und die Preise bereits mit den Angeboten der anderen Anbieter verglichen. Die Übersicht dazu gibt es in der Bildstrecke unten. (asp)
Weitere Artikel zum Thema
 • Coop Mobile ist bei Handy-Tarifen Spitzenreiter
 • Handy-Tarife: Salt günstig, Swisscom teuer
 • Yallo lanciert neues Flatrate-Abo speziell für die Schweiz

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Dienstag, 28. März 2017 Peter Schönthal
Habe übrigens heute (bei versuchter Kündigung des Swisscom-Abos) herausgefunden, dass die Swisscom in rund zwei Wochen ähnliche Abo's bringen wird...).

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/06
Schwerpunkt: Blockchain in der Praxis
• Blockchain und die dezentrale Zukunft
• Blockchain - Anwendungsbereiche für Firmen
• Smart Contracts, die Zukunft der Blockchain
• Marktübersicht: Blockchain-Nation Schweiz
• Fallbeispiel: Immobilienhandel via Blockchain
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER