Fotos innert Sekunden digitalisieren

Fotos innert Sekunden digitalisieren

Fotos innert Sekunden digitalisieren

(Quelle: Google)
16. November 2016 -  Die App Photoscan von Google erlaubt es den Nutzern, ihre Fotos innert Sekunden zu scannen und als digitale Kopien abzulegen. Die Scans werden von der App jeweils optimiert und sollen anschliessend in hoher Auflösung verfügbar sein.
Google hat eine neue App entwickelt, die es den Nutzern ermöglichen soll, ihre Fotoabzüge in wenigen Sekunden zu scannen und damit eine digitale Kopie ihrer liebsten Erinnerungen zu schaffen. Anders als beim einfachen Abfotografieren der Bilder nimmt die App Photoscan mithilfe einer automatischen Randerkennung und Perspektivenkorrektur sowie intelligentem Dreh auch gleich eine Optimierung des Scans vor. Ausserdem soll Reflexionen auf den digitalen Kopien der Fotos vorgebeugt werden.

Nach dem Scan sortiert Google die Fotos in der Google Fotos App gleich nach Personen, Dingen oder Orten. Zudem haben die Nutzer die Möglichkeit, die Bilder im Anschluss mit Filtern und anderen Tools zu bearbeiten. Die finalen «Abzüge» sollen schliesslich als hochauflösende Dateien zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details zur Funktionsweise der Applikation können dem untenstehenden Video entnommen werden. (af)


Weitere Artikel zum Thema
 • Google bietet in der Schweiz ab sofort On-Demand-TV an
 • Google lanciert mit Material.io eine Plattform für Material-Design-Entwickler
 • Kameratest: Google Pixel schlägt iPhone 7
 • Google führt separaten Suchindex für Smartphones und Tablets ein
 • Google Fotos dreht Bilder automatisch und macht aus Videos GIFs

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER