Post identifiziert Kunden zukünftig per Video

Post identifiziert Kunden zukünftig per Video

Post identifiziert Kunden zukünftig per Video

(Quelle: Post)
28. Juni 2016 -  Künftig müssen Post-Kunden zur Eröffnung eines Bankkontos nicht mehr persönlich am Schalter erscheinen und können sich online identifizieren lassen.
Post-Kunden sollen sich künftig in Echtzeit per Video über das Internet rechtsgültig identifizieren lassen können. Bis anhin waren für die Eröffnung eines Bankkontos bei der Post ein Auszug aus dem Strafregister oder eine Niederlassungsbewilligung notwendig, was jeweils eine persönliche Vorsprache, oder das Einsenden einer Ausweiskopie, voraussetzte. Zukünftig sollen sich natürliche Personen ortsunabhängig, online und in vier Sprachen identifizieren lassen können. Dafür ist gemäss Mitteilung der Post lediglich ein Computer mit Webcam und Mikrofon oder ein Smartphone nötig. Nach dem Aufbau einer Videoverbindung sollen Kunden zur Verifizierung einen gültigen Ausweis mit der Vor- und Rückseite in die Kamera halten und ein Foto des Gesichts erstellen lassen.

Die Dienstleistung richtet sich an Firmen, Behörden und Institutionen, die für ihre administrativen Prozesse einmalig die Identität von natürlichen Personen überprüfen müssen. Der Service steht werktags bis 22.00 Uhr und samstags bis 13.00 Uhr zur Verfügung. Die Dienstleistung ist ab sofort verfügbar. Die Lösung der Post entspricht sämtlichen rechtlichen Anforderungen und wendet die höchsten Standards für Daten- und Persönlichkeitsschutz an, heisst es in der Mitteilung. Auch die Valiant Bank bietet bereits einen ähnlichen Service an (Swiss IT Magazine berichtete). (asp)
Weitere Artikel zum Thema
 • Datenschützer kritisiert neues Nachrichtendienstgesetz
 • Postauto beginnt mit öffentlichen Tests von selbstfahrenden Shuttles
 • Malware-Angriff auf Post-Kunden auch via SMS
 • Malware-Angriff auf Post-Kunden

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/06
Schwerpunkt: Datenschutz - Ein Jahr nach der DSGVO-Einführung
• Ein Jahr DSGVO und die Schweiz
• Datenschutz als zentrales Thema für Wirtschaft und Recht
• Interview: "Privatsphäre heisst nicht, etwas verstecken zu müssen"
• Marktübersicht: Datenschutz-Audits für KMU
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER