Xiaomi bringt Windows-10-Tablet

Xiaomi bringt Windows-10-Tablet

Xiaomi bringt Windows-10-Tablet

(Quelle: "Winfuture")
25. November 2015 -  Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi bringt ein Tablet mit Windows 10. Zudem soll es in Kürze möglich sein, Windows 10 auf einem Xiaomi-Smartphone zu installieren.
Microsoft suchte bereits im Frühjahr die Nähe zum chinesischen Smartphone-Überflieger Xiaomi, um die Verbreitung von Windows 10 Mobile zu pushen. In den nächsten Tagen und Wochen sollen nun erste Resultate dieser Annäherung zu sehen sein. So berichten Medien wie "Winfuture", dass Xiaomi im Dezember das Tablet Mi Pad 2 in einer Version mit Windows 10 für umgerechnet rund 200 Franken lancieren wird.

Das Mi Pad 2, eine Android-Version soll noch diesen Monat erscheinen, kommt mit 7,9-Zoll-Display mit 20148x1536 Pixeln, einem Intel Atom x5-Z8500 (Cherry Trail) mit vier Kernen und 1,44 GHz, 2 GB RAM und 16 bis 64 GB Speicher. Weiter soll das Tablet mit zwei Kameras (5 und 8 Megapixel), Dual-Band-WLAN inklusive WiFi-Direct, Bluetooth und GPS bestückt sein und bei einer Dicke von knapp 7 Millimetern 322 Gramm wiegen. Der Akku mit 6190 mAh soll zehn Stunden halten.

Daneben kursiert aktuell beispielsweise bei "Neowin" die Meldung, dass Xiaomi und Microsoft noch diese Woche einen Release von Windows 10 Mobile bringen werden, der auf dem Xiaomi-Android-Gerät Mi4 installiert werden kann. So wird es möglich, dass Android-Nutzer Windows 10 Mobile ausprobieren können, ohne sich ein neues Smartphone kaufen zu müssen. Unklar ist allerdings, ob es Einschränkungen gibt, wenn Windows 10 Mobile auf einem Android-Gerät betrieben wird, und wie die weiteren Pläne rund um Windows 10 Mobile für Android-Geräte aussehen. (mw)
Windows 10 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Neue Vorabversion von Windows 10 Mobile
 • IFA: Zwei Windows-10-Smartphones von Acer
 • Xiaomis Action-Cam Yi konkurrenziert Gopro

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/06
Schwerpunkt: Blockchain in der Praxis
• Blockchain und die dezentrale Zukunft
• Blockchain - Anwendungsbereiche für Firmen
• Smart Contracts, die Zukunft der Blockchain
• Marktübersicht: Blockchain-Nation Schweiz
• Fallbeispiel: Immobilienhandel via Blockchain
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER