Gopro steigt ins Drohnengeschäft ein

Gopro steigt ins Drohnengeschäft ein

Gopro steigt ins Drohnengeschäft ein

(Quelle: Gopro)
28. Mai 2015 -  Actionkamera-Hersteller Gopro weitet sein Angebot aus und kündigt an, bald schon Drohnen verkaufen zu wollen. Ausserdem arbeitet Gopro an einer Spherical-Kamera.
Gopro diversifiziert: Der Hersteller von Actionkameras und dazu passendem Zubehör hat angekündigt, schon bald auch Drohnen verkaufen zu wollen. Mit der Ankündigung, die Gopro-Boss Nick Woodman laut Medienberichten im Rahmen der Code-Konferenz gemacht hat, werden entsprechende Gerüchte von Ende 2014 bestätigt. Erste Gopro-Drohnen mit einer Actionkamera an Bord sollen in der ersten Jahreshälfte 2016 auf den Markt kommen, so Woodman. Er bezeichnet die Drohne dabei als das ultimative Gopro-Zubehör. Zu Preisen wollte sich Woodman gemäss "The Verge" noch nicht äussern, machte aber klar, dass Gopro ein Unternehmen mit Fokus auf Consumer sei – entsprechend dürften die Drohnen im Preisbereich der Produkte von Parrot und Co. liegen, die heute für rund 500 bis 1000 Franken zu haben sind.
Doch damit nicht genug: Nebst der Drohnenankündigung hat Gopro auch verlauten lassen, in Kürze eine Kamerakonstruktion auf den Markt zu bringen, um sphärische Inhalte zu erstellen. Dabei setzt Gopro auf Technologie von Kolor, einem Spezialisten in dem Bereich, der kürzlich vom Kamerahersteller übernommen wurde. Mit der Kolor-Technologie werden Video-Aufnahmen zusammengesetzt, so dass Rundum-Panorama-Aufnahmen möglich sind. Welche Möglichkeiten die Kombination von sechs Kameras (z.B. Fisheye-, Little-Planet- oder Panini-Ansicht) bietet, zeigt Gopro in einem Video auf dieser Seite. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Tomtoms 4K-Action-Cam kommt mit Sensoren und App
 • Xiaomis Action-Cam Yi konkurrenziert Gopro
 • Apple macht Gopro Konkurrenz

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/06
Schwerpunkt: Datenschutz - Ein Jahr nach der DSGVO-Einführung
• Ein Jahr DSGVO und die Schweiz
• Datenschutz als zentrales Thema für Wirtschaft und Recht
• Interview: "Privatsphäre heisst nicht, etwas verstecken zu müssen"
• Marktübersicht: Datenschutz-Audits für KMU
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER