SBB veröffentlicht Indoor-Navigations-App

SBB veröffentlicht Indoor-Navigations-App

19. Januar 2015 -  Wer im Zürcher Hauptbahnhof nach einem bestimmten Geschäft oder Restaurant sucht oder die Orientierung verliert, dem hilft ab sofort die neue SBB-App Mein Bahnhof.
(Quelle: App Store)
Im App Store von Apple und im Google Play Store findet man seit ein paar Tagen eine neue App der SBB. Sie heisst Mein Bahnhof und soll dabei helfen, ein beliebiges Ziel am Zürcher Hauptbahnhof so rasch wie möglich zu finden. Es handelt sich dabei um ein einjähriges Pilotprojekt. Dessen Ziel soll es sein, das Bedürfnis nach digitalen Services besser abschätzen zu können sowie Erfahrungen in der Indoor-Navigation zu sammeln.

Um eine möglichst genaue Navigation zu ermöglichen, wurden gemäss Medienmitteilung in allen Bahnhofsteilen und vor allem in den unteren Geschossen grossflächig sogenannte Beacons installiert. Zudem werden für die Ortung auch GPS und eine Triangulation über das Mobilfunk- und WLAN-Netz eingesetzt. Zwingende Voraussetzung für die Nutzung der App sind iOS 7.0 oder Android 3.0 und neuer. (mv)
Weitere Artikel zum Thema
 • SBB schiesst eigene Pendler-App ab
 • User Experience bei SBB und Magnolia
 • SBB kündigen Park-and-Rail-App an

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Montag, 19. Januar 2015 Marco
Und für solch überflüssigen Mist, darf man als ÖV Nutzer jedes Jahr tiefer in die Tasche greifen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/03
Schwerpunkt: Sicherheit für die Inhouse-Infrastruktur
• Proaktive und intelligente IT-Sicherheit für KMU
• Security-Konzepte für BYOD
• Universelle Bedrohungsabwehr
• Marktübersicht: Umfassender Schutz für Endgeräte
• Fallbeispiel: Security für die Schokoladenfabrik
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER