Topsoft lanciert mit Berner Fachhochschule eine neue Messe

Topsoft lanciert mit Berner Fachhochschule eine neue Messe

2. Dezember 2014 -  Die GOV@CH-Messe wurde von Topsoft und dem E-Government-Institut der Berner Fachhochschule ins Leben gerufen. Die Messe wird vom 25. bis 26. August 2015 abgehalten und beschäftigt sich mit dem Software-Einsatz in öffentlichen Verwaltungen.
(Quelle: Topsoft)
Das E-Government-Institut der Berner Fachhochschule lanciert gemeinsam mit der Topsoft eine neue Messe und Konferenz namens GOV@CH. Die Messe wird vom 25. bis 26. August 2015 erstmals über die Bühne gehen und widmet sich dem Einsatz von Software in öffentlichen Verwaltungen. Gemäss einer Mitteilung soll die Messe Anbietern eine professionelle Plattform für die Präsentation ihrer Produkte bieten. Des weiteren soll aufgezeigt werden, wie Verwaltungsprozesse durch E-Government unterstützt werden und welche Lösungen für die Digitalisierung von Gemeinde-, Kantons- sowie Bundesverwaltungen zur Verfügung stehen.

Die Messe soll mit verschiedenen Themen-Streams aufwarten. Dazu zählen neben dem Ausstellungsbereich auch Präsentationen und ein eigenständiger Konferenztrack. Behandelt werden unter anderem die Themen BPM, Gever, Case, BI, IAM, Software für Gemeinden, Kantone und Bundesämter sowie Werke, ERP, Büro-Automation, Individualentwicklungen, Opensource, Outsourcing und Cloud Computing für die öffentliche Werbung.

Da die Messe im Rahmen der Topsoft und damit auch der Suisseemex stattfinden wird, verschafft das online kostenlos erhältliche Ticket auch den Zutritt zu diesen beiden Messen. Interessierte Aussteller können sich ab sofort unter hier informieren und bei Bedarf einen Standplatz buchen. (af)
Weitere Artikel zum Thema
 • E-Commerce Award wird eigenständige Veranstaltung
 • Topsoft und Suisseemex spannen zusammen - One verschwindet
 • Mehr Aussteller und weniger Besucher an Topsoft und One 2014
 • Positive Bilanz der Veranstalter von Topsoft und One

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/10
Schwerpunkt: Application Management Services
• Application Management 2019
• Auch bei KMU spricht alles für die Cloud
• Containerlösungen - die Symphonie für die ­Unternehmens-IT
• Mobile Apps: Trends und Vorgehensweisen
• Innovationstreiber Application Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER