Swiss ICT Award 2014: Bewerbungsfrist naht

Swiss ICT Award 2014: Bewerbungsfrist naht

22. Mai 2014 -  Zum 10-jährigen Jubiläum des Swiss ICT Award gibt es ein neues Konzept. So können sich neu nicht nur IT-Unternehmen im engeren Sinn für die beliebte Auszeichnung bewerben, sondern alle Unternehmen, die dank IT etwas Besonders erreicht haben. Die Anmeldefrist läuft noch bis Ende Mai.
Swiss ICT Award 2014: Bewerbungsfrist naht
(Quelle: swissICT)
Am 5. November wird im KKL in Luzern bereits zum zehnten Mal der Swiss ICT Award vergeben. Interessierte Unternehmen haben noch bis am 31. Mai Zeit, um sich auf www.swissict-award.ch für die begehrte Auszeichnung zu bewerben. Teilnahmeberechtigt sind dieses Jahr erstmals nicht nur IT-Unternehmen im engeren Sinne, sondern auch alle Firmen und Organisationen mit einem starken Standbein in der Schweiz, die dank IT etwas Besonderes erreicht haben – vom Start-up in der Medtech-Branche über das Softwarehaus, den Datacenter Operator, den Automobil-Zulieferer bis zu Versicherungen oder auch Behörden. "Wir wollen die Unternehmen auszeichnen, die dank IT und mit IT Erfolge feiern können", erklärt Dr. Thomas Flatt, Präsident von SwissICT, das neue Konzept.

Bewerben kann sich, wer konkrete, vorbildliche ICT-Projekte oder innovative Produkte und Dienstleistungen vorweisen kann, bei denen ICT eine erfolgsrelevante Rolle spielt und die in den letzten 24 Monaten zur Marktreife gelangt sind. Bewertet werden die eingereichten Projekte nach den Kriterien Innovation, Marktpotential und technologische Führerschaft. Ausserdem fliessen auch Aspekte wie die Nachhaltigkeit, die Nachwuchsförderung oder das Engagement in beziehungsweise für die Schweiz in die Bewertung mit ein.


Zusätzlich wird einmal mehr auch ein Newcomer Award vergeben, der Firmen auszeichnet, die mit ihren Produkten oder Dienstleistungen seit maximal fünf Jahren am Markt sind. Und mit dem Public Award wird schliesslich dasjenige Unternehmen gekürt, das beim Online-Voting am meisten Stimmen für sich gewinnen konnte. Die Finalisten für den Public Award werden im Sommer bekannt gegeben. Das Online-Voting startet kurz danach. (af)
Weitere Artikel zum Thema
 • Swiss ICT Award 2014: Wer hat die spannendsten Projekte, Produkte und Ideen realisiert? - Jetzt bewerben!
 • Thomas Flatts Seitenblick: Danke
 • Glanzvolle Verleihung der Swiss ICT Awards 2013
 • Die Gewinner des Swiss ICT Award 2013

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/11
Schwerpunkt: Rechenzentrumsland Schweiz
• Vom eigenen Rechenzentrum ins externe Datacenter
• Eine durchgängige Infrastruktur für alle Anwendungen
• Digitalisierung bietet Chancen für den Klimaschutz
• Die grossen US-Cloud-Anbieter erobern die Schweiz.
• Mega Datacenter in der Schweiz?
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER