Neues Zahlungssystem von Comvation und Postfinance

Neues Zahlungssystem von Comvation und Postfinance

15. Dezember 2013 -  Gemeinsam mit Postfinance hat der Schweizer Software-Anbieter Comvation mit Payrexx eine neues System zur Online-Abwicklung von Zahlungen lanciert.
Die Thuner Softwareschmiede Comvation bringt die Zahlungslösung Payrexx auf den Markt, die zusammen mit Postfinance entwickelt wurde. Damit können Firmen und Privatpersonen kostenlose Zahlungs-Webseiten einrichten, Online-Zahlungsformulare erstellen und die Zahlungen verwalten. Um Zahlungen akzeptieren zu können, ist zusätzlich die Anmeldung bei einem Payment Service Provider notwendig. Möglich ist dies aktuell mit Postfinance oder Paypal. Als Basis für Payrexx dient das Content Management System Contrexx.

"Postfinance ist die effiziente Integration der Dienstleistung E-Payment in E-Commerce-Lösungen wichtig. Auf Basis der Payment-Service-Providing-Lösung von Postfinance bietet Comvation mit Payrexx eine kundenfreundliche Lösung an, um Internetzahlungen zu akzeptieren", so Alessandro Di Leta, Marktmanager bei Postfinance.
(abr)
Weitere Artikel zum Thema
 • Die beliebtesten Arbeitgeber der Schweizer Informatiker
 • Kundenkontakt auf allen Kanälen
 • Swisscom Mobile ID für E-Banking bei Postfinance

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/11
Schwerpunkt: Rechenzentrumsland Schweiz
• Vom eigenen Rechenzentrum ins externe Datacenter
• Eine durchgängige Infrastruktur für alle Anwendungen
• Digitalisierung bietet Chancen für den Klimaschutz
• Die grossen US-Cloud-Anbieter erobern die Schweiz.
• Mega Datacenter in der Schweiz?
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER