Red Hat Enterprise Linux 6.3 ist da

Red Hat Enterprise Linux 6.3 ist da

25. Juni 2012 -  Red Hat hat ein weiteres Minor Update für Red Hat Enterprise Linux 6 veröffentlicht. Version 6.3 beinhaltet einige Verbesserungen und neue Funktionen.
Red Hat Enterprise Linux 6.3 ist da
(Quelle: Red Hat)
Die Entwickler von Red Hat haben Enterprise Linux 6.3 (RHEL 6.3) zum Download freigegeben. Das Update bietet einige Erweiterungen vorhandener und eine Reihe neuer Funktionen. Neu ist das Tool Virt-P2V, das eine reibungslose Migration von physischen Rechnern in eine virtualisierte Umgebung sicherstellen soll. Das Virtualisierungssystem soll weiter kompatibel mit dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) sein. Ferner bietet RHEL 6.3 Erweiterungen in den Bereichen Speicher- und Dateisysteme sowie bei den Sicherheitsfunktionen und Unterstützung für das neue OpenJDK 7. Weiter Details zu diesen und zu allen weiteren Neuerungen gibt es in den Release Notes. (mv)
Weitere Artikel zum Thema
 • Red Hat veröffentlicht Enterprise Linux 5.8
 • Red Hat veröffentlicht Enterprise Linux 6.2

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SPONSOREN & PARTNER