Facebook wird zum Filmverleih

Facebook wird zum Filmverleih

29. März 2011 - Nutzer von Facebook können über das Portal Filme von Warner Bros. Entertainment mieten. Das Angebot ist aktuell jedoch auf die USA beschränkt.
Facebook mausert sich zum Filmverleih. Nachdem Warner Bros. Entertainment Anfang Monat verlauten liess, man wolle den Filmverleih via Facebook ausprobieren und den Film "The Dark Night" zum Verleihen anbot, wurde das Angebot jetzt um fünf Filme ausgebaut. Neu bietet Warner Bros. via Facebook auch die Filme "Inception", "Yogi Bear", "Life as we know it" sowie "Harry Potter and the Sorcerer's Stone" und "Harry Potter and the Chamber of Secrets" an. Die Filme kosten zwischen 30 und 40 Facebook-Credits, was zwischen 3 und 4 US-Dollar entspricht. Gegen dieses Entgeld können die Filme 48 Stunden lang konsumiert werden. Wie bei vielen anderen Filmangeboten auch ist der Filmverleih via Facebook momentan nur in den USA erhältlich. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER