Neue Safari-Beta für Windows

Neue Safari-Beta für Windows

15. November 2007 -  Der Apple-Browser für Windows: Viele Verbesserungen, aber immer noch Beta.
Apple hat eine vierte Betaversion seines Web-Browsers Safari 3 für Windows freigegeben. Der neue Beta-Release 3.0.4 soll stabiler und schneller laufen als die vorhergehenden Versionen. Zur Erinnerung: Die allererste Safari-Beta für Windows fiel vor allem durch Bugs und Inkompatibilitäten auf.


Safari 3.0.4 für Windows fasst die inzwischen angefallenen Sicherheitsupdates zusammen und bringt einige neue Features und zahlreiche Verbesserungen im Detail. So lassen sich Fenster nun von allen Seiten aus vergrössern oder verkleinern, FTP-Verzeichnisse als Liste darstellen und Cookies verwalten. Neu sind auch Tooltips, Support für Liveconnect, Rechtschreibe- und Grammatikkorrektur und eine zusätzliche Option zur Schriftglättung. Beim Ausdrucken generiert der Browser jetzt Ränder, Seitenzahlen und Titel. Eine vollständige Liste der Neuerungen und Bugfixes findet sich auf einer eigenen Webseite. (ubi)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER