SanDisk will PCs beschleunigen

SanDisk will PCs beschleunigen

14. November 2007 -  Eine PCI-Erweiterungskarte von SanDisk mit Flash-Speicher, ähnlich Intels "Turbo Memory", soll PCs beschleunigen.
SanDisk hat eine PCI-Erweiterungskarte mit Flash-Speicher vorgestellt, die PCs beschleunigen soll. Auf der "Vaulter Disk", wie SanDisk seine neue Technologie nennt, sollen sich Betriebssystem und häufig benutzte Programme speichern lassen. Der grosse Vorteil des 8 oder 16 GByte grossen Speichermoduls, das an Intels "Turbo Memory" erinnert und als Ergänzung zur herkömmlichen Harddisk dient, soll eine kürzere Zugriffszeit auf die darauf gespeicherten Daten sein. Wie genau die aussehen und wie gross die Datentransferrate sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Jedoch soll die "Vaulter Disk" bereits 2008 auf den Markt kommen. (mv)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/07
Schwerpunkt: Unified Communication
• Der Wunsch als Vater des Gedankens
• Viel Potential mobiler UC-Lösungen bleibt ungenutzt
• Digitale Assistenten für smarte Meetings
• Marktübersicht: Die Telefonanlage wird virtuell
• Unternehmens­kommunikation in Zeiten von All IP
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER