Dritte Beta von Thunderbird 3.0

Dritte Beta von Thunderbird 3.0

22. Juli 2009 -  Fünf Monate nach der zweiten Beta steht nun bereits die dritte Betaversion von Thunderbird 3.0 zum Download bereit.

Thunderbird 3.0 liegt, fünf Monate nach der zweiten Beta, in der dritten Vorabversion vor. Gegenüber der Beta 2 sind 500 Änderungen gemacht worden, wie die Entwickler in der Release Note schreiben. Insbesondere die Darstellung und der Umgang von E-Mails in Tabs habe man verbessert. Ebenso könne man nun die Nachrichten verschiedener Accounts in einem so genannten „Smart Folder“ sammeln. Auch an der Integration von Google Mail habe man geschraubt. Laut Entwickler Dan Mosedale enthält die dritte Beta von Thunderbird 3.0 neu eine Assistenten zur Einrichtung von Mail-Accounts. Mozillamessaging.com benutzt dabei den Domain-Namensteil einer E-Mail-Adresse, um zu ermitteln, wie bei dem jeweiligen Anbieter ein Account konfiguriert werden muss. Wie Mosedale versichert, werde den Mozilla-Servern dabei lediglich der Domain-Name zugeschickt.

(abr)
Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER