Swisscom hat treuste Mobilfunkkunden

Swisscom hat treuste Mobilfunkkunden

12. Juni 2009 -  Swisscom kann seine Mobilfunkkunden am langfristigsten binden wie eine Studie des Beratungsunternehmens Bain zeigt.

Swisscom-Chef Carsten Schloter hat es schön: Wie die Handelszeitung berichtet schafft es sein Unternehmen in der Schweiz am besten, Mobilfunkkunden langfristig zu binden. Kommt noch hinzu, dass Swisscom-Kunden weniger preissensibel sind als diejenigen der Konkurrenz. Zu diesem Resultat kommt eine Studie des Beratungsunternehmens Bain.


Überhaupt weist der Schweizer Mobilfunkmarkt die treusten Kunden auf. Sie seien extrem Qualitätsbewusst, so ein Mitverfasser der Untersuchung.


Kunden mit einem Umsatz von mehr als 100 Franken pro Monat seien zudem die loyalsten, wogegen jene mit weniger als 40 Franken Umsatz am ehesten wechseln würden. Trotzdem wird der Preis als wichtigstes Auswahlkriterium genannt, gefolgt von der Qualität des Kundendienstes, der Netzabdeckung und der Zuverlässigkeit. Nur bei Swisscom-Kunden sieht es anders aus: Für sie kommt der Kundendienst vor dem Preis.

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/09
Schwerpunkt: Herausforderung Datenmigration
• Datenmigration: Ein strategisches Projekt
• Erfolgreiche Datenmigration: So geht’s
• Marktübersicht: Partner für die Datenfracht
• Aus zwei mach eins
• Die Altdaten bei Migrationen in den Griff bekommen
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER