SBB.ch ist bestes Schweizer Webprojekt

von René Dubach

15. April 2018 - An der 18. Verleihung der "Best of Swiss Web Awards" machte der Relaunch von SBB.ch das Rennen. Insgesamt wurden 70 von 86 nominierten Webprojekten ausgezeichnet.

An der diesjährigen Verleihung der "Best of Swiss Web Awards" wurde dem Relaunch von SBB.ch die Auszeichnung "Master of Swiss Web 2018" verliehen. Die im Auftrag der SBB und von Unic sowie Inside Solutions ausgeführte Entwicklung habe die 110-köpfige-Fachjury ebenso wie das anwesende Publikum an der Award-Night überzeugt, geben die Veranstalter bekannt. Darüber hinaus holte sich die neue SBB-Plattform auch die Gold-Auszeichnung in der Kategorie Usability.

Im folgenden die Gold-Gewinner in den 12 Kategorien mitsamt den federführenden Webdienstleistern:

Technology: 50 Jahre Schweizer Hitparade – Hinderling Volkart & D One
Business: CSS Versicherung Herbstkampagne 2017 – Notch Interactive & Mediacom
Public Affairs: Gemeinsame Informationsplattform Naturgefahren GIN – Zeix, Abraxas Informatik & WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF
Creation: iAD LAB Bern – Hinderling Volkart
Crossmedia: Made Visible – Farner Consulting
Data & Technology Driven Campaigns: Microspot.ch B2C Performance Jahreskampagne 2017 – Schrämli Consulting, Safi Concept & Attackera
Marketing: Migros iMpuls Gesundheitsplattform – Namics & Aperto
Mobile: Online Doctor Plattform – Dreipol
Usability: Relaunch sbb.ch Unic AG & Inside Solutions
Digital Media Campaigns: Samsung Galaxy S8 – Jung von Matt & Limmat
Innovation: Tooyoo – Liip
Video: UBS Alp-Praktikant – Boutiq

Copyright by Swiss IT Media 2018