Facebook testet Downvote-Button bei Kommentaren

von René Dubach

11. Februar 2018 - Facebook testet in den USA aktuell einen neuen Downvote-Button, mit dem Besucher missliebige Kommentare abstrafen können. Das Ganze habe aber nichts mit einem Dislike-Button zu tun, stellt Facebook klar.

Social-Media-Riese Facebook hat zwar immer wieder verneint, einen Dislike-Button implementieren zu wollen, doch will man nun zumindest bei den Kommentaren den Usern die Möglichkeit geben, ihrer Ablehnung Ausdruck zu verleihen. Wie diverse Anwender auf Twitter melden, werden aktuell offenbar Tests mit einem sogenannten Downvote-Button gefahren. Das neue Feature steht nur bei Kommentaren zu Beiträgen auf öffentlichen Seiten zur Verfügung. Wird darauf geklickt, verschwindet der Kommentar für den klickenden Anwender. Andere User bekommen von diesen Klicks aktuell nichts mit, da nicht angezeigt wird, wie oft auf den Downvote-Button geklickt wurde.

Facebook bestätigte auf Anfrage von "Mashable", man teste das Feature zur Zeit in den USA mit einer kleinen Gruppe von Anwendern, und betonte, es handle sich dabei nicht um Tests für einen Dislike-Button.

Copyright by Swiss IT Media 2018