Neue Internetbox für Sunrise-Kunden

von Ann-Kathrin Schäfer

16. September 2015 - Sunrise hat eine neue Internetbox lanciert, die Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit pro Sekunde bietet und diverse Netz-Technologien unterstützt. Die Auslieferung an die Internetkunden beginnt ab sofort.

Sunrise hat verkündet, eine neue Internetbox einzuführen. Diese soll Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit pro Sekunde unterstützen sowie für die Netz-Technologien ADSL2, VDSL Vectoring, G.fast und Glasfaser gerüstet sein. Im WLAN-Bereich funkt die Box auf den Frequenzen 2,4 Ghz und 5 Ghz simultan mit bis zu 4 Antennen, wodurch Ultra-HD-TV-Signale im Haus verteilt werden können. Ausserdem beinhaltet die Box ein Mediacenter, das eine Synchronisation mit der Cloud ermöglicht. Die Benutzeroberfläche soll zudem unkomplizierter ausgelegt sein als die bisherige und auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch zur Verfügung stehen.

Der Telekom-Anbieter liefert die Internetbox ab sofort an diejenigen Kunden, die das Angebot Sunrise Internet Max Giga abonniert haben, aus. In einem zweiten Schritt sollen auch Kunden mit anderen Internet-Abos die Box erhalten. Entwickelt und produziert hat die Internetbox das französische Unternehmen Sagemcom.

Copyright by Swiss IT Media 2018