Artikel versenden

Apple: Geleakter iOS-Quellcode stellt kein Sicherheitsrisiko dar

Apple hat zum Leak des auf Github veröffentlichten iOS-Quellcodes Stellung bezogen und erklärt, die Codes seien bereits drei Jahre alt und die Sicherheit von iOS-Geräten werde durch die Veröffentlichung nicht beeinträchtigt.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
BDInfo
Wie der Name andeutet, ist BDInfo in der Lage, die detaillierten Spezifikationen eines Blu-ray-Mediums auszulesen und anzuzeigen. mehr...
SPONSOREN & PARTNER