Artikel versenden

Powershell Modul und Registry-Eintrag gegen Spectre- und Meltdown-Angriffe

Nach dem Bekanntwerden von Sicherheitslücken, die verschiedene Prozessoren anfällig für Meltdown- oder Spectre-Angriffe machen, schickt Microsoft jetzt Hilfe in Form eines Powershell-Moduls. Ausserdem blocken mehrere Antivirenprogramme noch das Schliessen der Lücke, was sich mit einer Änderung in der Registry aber beheben lässt.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
CCEnhancer
CCEnchancer erweitert CCleaner um die Fähigkeit, unnötige Dateien von über 1000 weiteren Programmen aufzustöbern und zu löschen. mehr...
SPONSOREN & PARTNER