Facebook löscht Unmengen Posts, Fake-Accounts

Facebook löscht Unmengen Posts, Fake-Accounts

Facebook löscht Unmengen Posts, Fake-Accounts

(Quelle: Facebook)
17. Mai 2018 -  Zum ersten Mal hat Facebook Zahlen veröffentlicht, die zeigen, wie viel Spam, Hasstiraden und andere umstrittene Inhalte im ersten Quartal 2018 entfernt wurden.
Facebook hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2018 Moderationsmassnahmen gegen fast 1,5 Milliarden Konten und Beiträge ergriffen, die gegen die eigenen Community-Standards verstossen haben, hat das Unternehmen bekannt gegeben.

In seinem ersten vierteljährlichen Community Standards Enforcement Report gibt Facebook bekannt, dass die überwältigende Mehrheit der Moderationsmassnahmen gegen Spam-Posts und gefälschte Konten gerichtet sei: So habe man Massnahmen gegen 837 Millionen Spam-Mails ergriffen und in den drei Monaten weitere 583 Millionen gefälschte Konten geschlossen. Aber Facebook moderierte auch 2,5 Millionen Fälle von Hassreden, 1,9 Millionen Fälle von terroristischer Propaganda, 3,4 Millionen Fälle von grafischer Gewalt und 21 Millionen Inhalte mit Nacktheit und sexueller Aktivität von Erwachsenen.

Facebook schaffte es auch, die Menge der Inhalte zu erhöhen, die mit neuen KI-basierten Tools entdeckt wurden, um Inhalte zu finden und zu moderieren, ohne dass einzelne Nutzer sie als verdächtig markieren mussten. Diese Tools funktionierten besonders gut für Inhalte wie gefälschte Konten und Spam: So habe man es geschafft, mit den Tools 98,5 Prozent der gefälschten Konten zu finden, die im Ganzen geschlossen wurden und fast 100 Prozent des Spam. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Facebook-Nutzer können jetzt überprüfen, ob ihre Daten weitergegeben wurden
 • Facebook informiert betroffene Nutzer
 • Facebook-Skandal betrifft wohl auch 30'000 Schweizer

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/05
Schwerpunkt: ERP-Trends 2018
• Die Schweizer ERP-Landschaft
• ERP-Auswahl-Beratung in der Schweiz
• Das unsichtbare ERP
• Das unsichtbare ERP
• Marktübersicht: ERP-Anbieter in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER