Windows 10 April Update macht Ärger auf Intel SSDs

Windows 10 April Update macht Ärger auf Intel SSDs

13. Mai 2018 -  Da sich das System aufhängen kann, wenn das Windows 10 April Update auf bestimmt SSDs von Intel installiert wird, wurde für die betroffenen Systeme die Verteilung ausgesetzt.
Windows 10 April Update macht Ärger auf Intel SSDs
(Quelle: Intel)
Seit Ende April kann das Windows 10 April Update manuell heruntergeladen werden, und seit einigen Tagen wird die Version auch via Windows Update verbreitet. Für Besitzer von bestimmten SSDs aus dem Hause Intel wurde das Update nun aber ausgesetzt.

Microsoft schreibt, dass es bei Geräten, in denen eine Intel SSD der Serien 600p oder Pro 6000p verbaut ist, zu Abstürzen und wiederholten kommen kann. Nutzer, die das Update bereits versucht haben, empfiehlt Microsoft, wieder zur vorherigen Version von Windows 10 zurückzukehren. Gleichzeitig arbeite man an einer Lösung und werde das Update, sobald das Problem behoben ist, auch für Systeme mit den betroffenen Intel-SSDs wieder bereitstellen. Eine Zeitangabe macht Microsoft jedoch nicht. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Windows April-Update macht Probleme mit Google Chrome
 • Windows 10 April 2018 Update bereit zum Download

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Freitag, 11. Mai 2018 Mayerle
Die Behauptung von Microsft ist schlicht unwahr, und vermutlich wissentlich: Ich habe zwei Notebooks mit Samsung-SSD, bei beiden dasselbe Problem. Eines konnte ich per Image wiederherstellen, beim anderen habe ich aufgegeben, weil jegliche Reparatur ohne Neuinstallation unmöglich ist. Brauche den Rechner in den kommenden Tage auf Reisen, habe deswegen Linux installiert. Das Verhalten von Microsoft ist schlicht skandalös.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/05
Schwerpunkt: ERP-Trends 2018
• Die Schweizer ERP-Landschaft
• ERP-Auswahl-Beratung in der Schweiz
• Das unsichtbare ERP
• Das unsichtbare ERP
• Marktübersicht: ERP-Anbieter in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER