HP bringt leistungsstärksten Convertible mit weltweit hellstem Display

HP bringt leistungsstärksten Convertible mit weltweit hellstem Display

(Quelle: HP Inc.)
10. April 2018 -  HP hat mit dem Zbook Studio x360 G5 den laut eigenen Angaben "weltweit leistungsstärkste Convertible PC mit dem weltweit hellsten Laptop-Bildschirm" und mit dem Z Book 17 G5 "die weltweit leistungsstärkste Mobile Workstation" präsentiert.
Mobile Rechenpower aus dem Hause HP Inc.: Der weltweit grösste PC-Hersteller kündigt mit dem Zbook Studio x360 G5 nicht nur "den weltweit leistungsstärkste Convertible PC" an, sondern auch den "weltweit leuchtstärksten Laptopbildschirm mit 4K-Auflösung", mit dem der Rechner bestück sein soll. So leuchtet das Touchdisplay des Zbook Studio x360 G5 dank der sogenannten Dreamcolor-Technologie mit 600 Lumen und löst auf 15,6 Zoll 3840x2160 Pixeln auf. Ausserdem wurde der Rechner mit der achten Generation von Intel Core i5/i7 Chips beziehungsweise mit E3-Xeon-Prozessoren bestückt und kann bis zu 32 GB DDR4 RAM aufnehmen. Ausserdem finden dank drei Slots (2x M.2, 1x 2,5 Zoll) bis zu 5 TB an Daten Platz. Für die Grafikdarstellung kommt eine Nvidia-Quadro-P1000-Grafikkarte mit 4 GB GDDR5-Viceospeicher zum Einsatz. Verkauft wird der Rechner mit drehbarem Display ab Mai ab einem Preis von 1599 Franken. Das Gerät gibt es zudem ohne den 360-Zusatz als herkömmliches Notebook (Zbook Studio G5), ebenfalls mit 4K-Display mit 600 Lumen und sogar mit bis zu 6 TB Speicher, ab 1419 Franken.
Aufgebohrt hat HP auch sein 17-Zoll-Zbook, das neu Platz für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher und 10 GB Datenspeicher bietet und ausserdem mit Nvidias Quadro-P5200-Karte bestückt ist, die das 17,3-Zoll-4K-Display (400 Lumen) mit Grafik bespielt. Verkauft wird dieses Modell mit dem Zusatz G5 ab 1539 Franken. Daneben gibt es auch neue G5-Versionen des Zbook 15 (ab 1479 Franken), das nun bis zu 6 TB Speicherplatz via drei Laufwerke, sowie des Zbook 15v – dem Einsteigergerät der Zbook-Linie, das ebenfalls mit 6-Core-Xeon-CPUs, bis 32 GB RAM, 4 TB Speicher, Nvidia-Quadro-Grafikkarte und 4K-15-Zoll-Display zu haben ist, und zwar ab 999 Franken.

Neu ist zu guter Letzt noch das Dreamcolor Z27x G2 Studio Display, das auf eine 27-Zoll-Diagonale bis zu 2560x1440 Pixel darstellt, eine Helligkeit von 250 cd/m2 und einen Kontrast von 1500:1 aufweist, 98 Prozent des Adobe-RGB-Farbraums abdeckt und mit integriertem Farbkalibrierungs-Sensor bestückt ist. Der Preis: 2709 Franken. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Kraftpaket von HP: weltweit erste Detachable PC-Workstation
 • HP präsentiert Mini-Workstation
 • HP Zbook 14 - Ultrabook-Workstation

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/04
Schwerpunkt: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung
• Einheitlicher Datenschutz, auch in der Schweiz
• "Es ist nicht meine Aufgabe, EU-Recht durchzusetzen"
• Jäger der verborgenen Daten
• DSGVO und Dokumentationspflicht
• Fallbeispiel: Datenschutz als Chance
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER