Ihre Fragen und Anliegen zur EU-DSGVO

Ihre Fragen und Anliegen zur EU-DSGVO

13. Februar 2018 -  Für unsere diesjährige April-Ausgabe mit dem Schwerpunkt "Die EU-Datenschutz-Grundverordnung und die Schweiz" suchen wir die Fragen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), die unsere LeserInnen besonders beschäftigen und lassen sie von Experten beantworten.
Ihre Fragen und Anliegen zur EU-DSGVO
(Quelle: European Commission)
Die EU-DSGVO wird diesen Mai in Kraft treten und stellt viele der hiesigen IT-Firmen vor eine ganze Reihe von Fragen. Für die Schwerpunkt-Ausgabe zum neuen EU-Recht lassen wir unsere Leser zu Wort kommen: Schicken Sie uns Ihre offenen Fragen, wir sammeln die wichtigsten Anliegen und lassen sie von zwei ausgewiesenen Experten aus den Bereichen Recht und Technologie beantworten. Alle Fragen und die zugehörigen Antworten werden in der Schwerpunkt-Ausgabe im April abgedruckt.


Senden Sie uns Ihre Fragen via E-Mail zum Thema EU-DSGVO bis zum 23. Februar 2018 – wir sind gespannt. (win)
Weitere Artikel zum Thema
 • GDPR: Effizient die richtigen Daten verwalten
 • Unternehmen glauben, für DSGVO bereit zu sein
 • Kolumne: EU-Datenschutzgrundverordnung ante Portas

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/04
Schwerpunkt: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung
• Einheitlicher Datenschutz, auch in der Schweiz
• "Es ist nicht meine Aufgabe, EU-Recht durchzusetzen"
• Jäger der verborgenen Daten
• DSGVO und Dokumentationspflicht
• Fallbeispiel: Datenschutz als Chance
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER