Vivaldi-Browser mit Jubiläumsversion 1.14

Vivaldi-Browser mit Jubiläumsversion 1.14

Vivaldi-Browser mit Jubiläumsversion 1.14

(Quelle: Vivaldi)
31. Januar 2018 -  Vivaldi bringt in der soeben erschienenen Version 1.14 zahlreiche Neuerungen, darunter einen vertikalen Lesemodus. Ausserdem kommen nun die Notizen mit einer Markdown-Funktion daher.
Der Browser Vivaldi feiert seinen dritten Geburtstag seit der Veröffentlichung einer ersten Version im Januar 2015 und erscheint zu diesem Anlass in der neuen Version 1.14. Darin enthalten sind zahlreiche Neuerungen. Eine davon ist ein vertikaler Lesemodus, der vor allem ostasiatische Nutzer erfreuen wird, da er zum Beispiel japanische Schriftzeichen vertikal anordnet.

Ein weiteres Highlight ist die Markdown-Funktion für Notizen, mit der diese formatiert werden können. Ausserdem können auch Bilder und Dateien an die Notizen angehängt werden. Darüber hinaus erlaubt es der Browser nun, die Web Panels in der Seitenleiste umzuplatzieren sowie auch externe Suchmaschinen individuell zu sortieren.

Die neue Version des Vivaldi-Browsers steht in der Freeware-Bibliothek von "Swiss IT Magazine" zum Download bereit. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Vivaldi-Browser mit neuer Tab-Verwaltung
 • Vivaldi mit neuer Bildanalyse-Funktion
 • Vivaldi-Browser mit verbessertem Lesemodus



Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/05
Schwerpunkt: ERP-Trends 2018
• Die Schweizer ERP-Landschaft
• ERP-Auswahl-Beratung in der Schweiz
• Das unsichtbare ERP
• Das unsichtbare ERP
• Marktübersicht: ERP-Anbieter in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER