Neues Windows-Phone scheitert an Crowdfunding-Kampagne

Neues Windows-Phone scheitert an Crowdfunding-Kampagne

Neues Windows-Phone scheitert an Crowdfunding-Kampagne

(Quelle: Trekstore)
19. Dezember 2017 -  Windows 10 Mobile scheint wohl endgültig tot zu sein. Ein Wiederbelebungsversuch via Crowdfunding des deutschen Anbieters Trekstor ist spektakulär gescheitert.
Nachdem der deutsche Hersteller Trekstor Ende November die Hoffnung zahlreicher Windows-Phone-Anhänger aufleben liess, indem man eine Indiegogo-Crowdfunding-Kampagne lancierte (Swiss IT Magazine berichtete), um so das zuvor an der IFA präsentierte Windows-10-Phone doch noch zur Realität werden zu lassen, scheint Windows 10 Mobile nun, angesichts der gescheiterten Kampagne, endgültig tot zu sein. So konnten von den angestrebten 500'000 Euro nur knapp zehn Prozent gesammelt werden.

Nur gerade mal 215 Unterstützer fand das Projekt, diese werden, so Trekstor, ihr Geld nächste Woche zurückerhalten. Das Trekstor Winphone 5.0 LTE war ursprünglich eigentlich gar nicht für Privatkunden geplant, sondern sollte nur an einen Grosskunden geliefert werden. Dieser verlor jedoch das Interesse, nachdem Microsoft klarmachte, dass man Windows 10 Mobile nicht mehr weiterentwickle. Dank der Aufmerksamkeit rund um das Gerät an der IFA hatte sich Trekstor jedoch entschieden, dieses via Crowdfunding doch noch umzusetzen. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Trekstor will Windows-10-Smartphone via Crowdfunding finanzieren
 • Windows 10 Notebooks mit Snapdragon CPU kommen noch 2017
 • Microsoft beerdigt Windows Mobile

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/12
Schwerpunkt: IT-Trends 2018
• Digitale Transformation der Unternehmen
• Mensch und Maschine im Einklang
• Digitale Bilder verschmelzen mit der Realität
• Cybersecurity: Vom Hype in die Integration
• Cloud und Co. fordern das Datenmanagement heraus
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER