iPhone 8 ohne Home Button und mit Programmleiste

iPhone 8 ohne Home Button und mit Programmleiste

iPhone 8 ohne Home Button und mit Programmleiste

(Quelle: Benjamin Geskin via Twitter (@VenyaGeskin1))
31. August 2017 -  Angeblich will Apple beim neu erscheinenden Flaggschiff iPhone 8 den Home Button zu Grabe tragen. Dieser soll von einer Programmleiste ersetzt werden, um mehr Platz für das Display zu schaffen.
Das kommende iPhone 8, das voraussichtlich am 12. September enthüllt wird, soll ohne Home Button und dafür mit einer Programmleiste am unteren Rand des Displays daher kommen. Wie "Bloomberg" aufgrund von Bildern des Gerätes und Aussagen von nicht näher genannten Quellen berichtet, soll mit der Programmleiste, die ähnlich wie das neue Dock-Feature beim iPad funktionieren soll, mehr Platz für den Bildschirm geschaffen werden.

Der Home Button war sei Anbeginn der iPhone-Zeitrechnung integraler Bestandteil von Apples iPhone und wurde in Verlauf der Zeit nur geringfügig verändert. Nun soll der Knopf am unteren Rand des Displays eben diesem weichen, um mehr Platz für Inhalte zu machen. Das Problem dabei ist, dass der Home Button viele Funktionen in sich vereint, die den Umgang mit dem Smartphone stark vereinfachen. Deshalb soll nun eine Programmleiste dessen Funktion ersetzen.

Die Quellen von "Bloomberg" haben weiterhin erklärt, dass das Display komplett von einem gleich bleibend dünnen Rand umgeben sei, deshalb sei auch der Balken am oberen Ende des Displays, wo normalerweise ein Lautsprecher Platz findet, nur noch eine kleine Aussparung im OLED-Bildschirm. Ob diese Gerüchte jedoch Hand und Fuss haben, wird wohl erst im September enthüllt werden, denn Apple hat sich wie üblich nicht zu den Gerüchten geäussert. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Apple will 2018 eine Milliarde in Video-Content investieren
 • iPhone 8 mit neuer Front-Form
 • Neues Video zeigt iPhone-8-Dummy

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Donnerstag, 31. August 2017 Joe Müller
Meine Güte, das ist ja eine absolute Weltsensation!!! Bitte mehr Details über diese bahnbrechende Feature, welches alle Probleme der Welt sicher lösen wird!

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/09
Schwerpunkt: Kunden-Support und Kundendienst
• Kundendienst: Kostenfaktor, Innovationsquelle, ­Bindeglied
• Vom Kundenservice zur Kundenbeziehung
• Marktübersicht Chat Tools: Einfache Lösungen für alle Branchen
• Mensch oder Maschine - Chatbots im Kundendienst
• Fallbeispiel: Künstliche Intelligenz im Kundensupport
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER