21'000 gestohlene Internet-Logins im Netz

21'000 gestohlene Internet-Logins im Netz

21'000 gestohlene Internet-Logins im Netz

(Quelle: Pixabay)
29. August 2017 -  Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung Melani hat aus vertraulicher Quelle rund 21'000 Login-Kombinationen zu Internetdiensten erhalten. Diese wurden offensichtlich gestohlen und könnten für illegale Zwecke verwendet werden.
Wie die Melde- und Analysestelle Informationssicherung Melani mitteilt, kursieren rund 21'000 Kombinationen von Zugangsdaten für Internetdienste im Netz. Diese bestehen aus Login und Passwort und wurden offensichtlich gestohlen.

Gemäss der Mitteilung hat Melani keine Kenntnis darüber, wo oder wie die Daten entwendet wurden. Die Benutzernamen der Zugangsdaten sollen in vielen Fällen aus der E-Mail-Adresse bestehen. Internet-User, die für verschiedene Onlinedienste dasselbe Passwort und Login verwenden, machen es den Tätern so umso einfacher, die Daten für illegale Zwecke zu missbrauchen.

Um zu überprüfen, ob das eigene Login vom Datendiebstahl betroffen ist, hat Melani ein Online-Tool veröffentlicht. Das Tool lässt sich unter der Webseite https://www.checktool.ch aufrufen, wo für die Überprüfung nur die E-Mail-Adresse oder der Benutzername eingegeben werden muss. Die übermittelten Daten werden dabei nicht gespeichert.

Als Massnahme rät Melani allen Personen und Unternehmen, den Check durchzuführen. Sollte das eigene Konto betroffen sein, sollte man umgehend das Passwort sämtlicher Online-Konten ändern, die mit dem betroffenen Benutzernamen verknüpft sind. Zudem sollte bei jedem Internet-Dienst jeweils ein separates Passwort verwendet werden oder wenn möglich die 2-Faktor Authentifizierung aktiviert werden. Zudem sollten in den nächsten Wochen sämtliche Art von Kontoauszügen überprüft werden. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Gefälschte Mails mit Absender Swiss im Umlauf
 • Schadsoftware zielt auf MacOS
 • Mehr betrügerische Mails im Namen von Bundesstellen und Firmen

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/04
Schwerpunkt: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung
• Einheitlicher Datenschutz, auch in der Schweiz
• "Es ist nicht meine Aufgabe, EU-Recht durchzusetzen"
• Jäger der verborgenen Daten
• DSGVO und Dokumentationspflicht
• Fallbeispiel: Datenschutz als Chance
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER