Apple-Patente deuten auf Apple Pencil für iPhones hin

Apple-Patente deuten auf Apple Pencil für iPhones hin

Apple-Patente deuten auf Apple Pencil für iPhones hin

(Quelle: Apple)
24. August 2017 -  Zwei neue Patente, die Apple registriert hat, legen nahe, dass iPhones in Zukunft mit dem Apple Pencil gesteuert werden könnten.
Dass Apple an der Steuerung seiner iPhones mit einem Stift arbeitet, wird schon länger gemunkelt. Zum einen hat Tim Cook das schon einmal nebenbei verlauten lassen, andererseits sind im Dezember letzten Jahres Patente aufgetaucht, welche auf die Verwendung eines Apple Pencil auf einem Smartphone hindeuten. Nun hat "Patently Apple" zwei weitere Patente entdeckt, die dasselbe beschreiben sollen und den Verdacht erhärten, dass man iPhones bald mit Apples Stift wird steuern können.

Im Gegensatz zu den Patenten, die im letzten Jahr registriert wurden, und relativ vage waren, sollen die neu eingereichten Patente explizit das iPhone als Zielgerät für die Verwendung mit einem Apple Pencil erwähnen, wie "Patently Apple" schreibt. Im Patent mit der Nummer 20170242499 und dem Titel Noise Correction for a Stylus Touch Device soll die Rede von einem Touch Screen "eines Smartphones oder Tablets" sein. Der weitere Text des Patentes nimmt dann direkt auf das iPad und das iPhone Bezug. Wozu der Apple Pencil auf dem relativ kleinen Bildschirm eines iPhone genutzt werden könnte, wird nicht erläutert, es wäre aber auch vorstellbar, dass Apple an einem Phablet arbeitet, ähnlich wie Samsung Galaxy Note 8. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Smartphones ohne Kopfhörerbuchsen sind die Zukunft
 • iOS-11-Kamera soll Szenen erkennen
 • iPhone 8 mit neuer Front-Form

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/09
Schwerpunkt: Kunden-Support und Kundendienst
• Kundendienst: Kostenfaktor, Innovationsquelle, ­Bindeglied
• Vom Kundenservice zur Kundenbeziehung
• Marktübersicht Chat Tools: Einfache Lösungen für alle Branchen
• Mensch oder Maschine - Chatbots im Kundendienst
• Fallbeispiel: Künstliche Intelligenz im Kundensupport
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER