wemf

Hypothekarbank und Advanon lancieren Vorfinanzierungsplattform

Hypothekarbank und Advanon lancieren Vorfinanzierungsplattform

20. März 2016 -  Die Hypothekarbank und Advanon haben die Plattform Hypicash.ch veröffentlicht. Über diese können sich KMU bei Bedarf Debitorenrechnungen vorfinanzieren lassen.
Die Hypothekarbank Lenzburg hat sich mit Advanon zusammengetan und lanciert gemeinsam mit dem Fintech-Start-up die Plattform Hypicash.ch. Diese erlaubt es KMU, welche ansonsten Mühe haben könnten, einen Kredit zu erhalten, sich ihre Debitorenrechnungen innerhalb von 24 Stunden vorfinanzieren zu lassen. Die Hypothekarbank will ihren Kunden damit eine Möglichkeit bieten, mit einer zusätzlichen Finanzierungsmöglichkeit Liquiditätsengpässe zu umgehen. Die Vorfinanzierung erfolgt jeweils durch Investoren nach dem Peer-to-Business-Prinzip. Die Bank trägt dadurch kein Risiko. (af)
Weitere Artikel zum Thema
 • Fintech-Studie: Zürich ist Fintech-Zentrum
 • Sechs weitere Banken unterstützen Twint
 • UBS mit beliebtester Banking App, App der Migros Bank enttäuscht

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/03
Schwerpunkt: Drucken, scannen, archivieren
• Eine kleine Geschichte von MPS bis MDS
• Digitale Dokumentenmanagement-­Systeme lohnen sich auch für kleine Unternehmen
• "AI ist von der Firmenkultur abhängig"
• Marktübersicht: 24 Anbieter von Managed Print Services
• Fallstudie: Dokumentenarchivierung bei Cosanum
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER