wemf

Project Astoria: Microsoft bringt doch kein Portierungs-Tool für Android

Project Astoria: Microsoft bringt doch kein Portierungs-Tool für Android

Project Astoria: Microsoft bringt doch kein Portierungs-Tool für Android

(Quelle: Microsoft)
26. Februar 2016 -  Microsoft stellt die Entwicklung seines Toolkits zur Portierung von Android-Apps auf Windows 10, die unter dem Codenamen "Project Astoria" lief, definitiv ein.
Im November 2015 liess Microsoft durchblicken, dass die Windows Bridge für Android nicht wie geplant fertiggestellt wird, wollte aber nichts zur Zukunft des unter dem Codenamen "Project Astoria" laufenden Programms sagen. Nun, nach der eben erfolgten Übernahme der Cloud-Entwicklerplattform Xamarin ist klar: Microsoft stellt das Project Astoria ein, wie die Redmonder in einem Blogeintrag bekannt geben. Das Toolkit zur Portierung von Android-Apps auf Windows 10 wird demnach nicht mehr weiterentwickelt. Vielmehr lege man den Fokus künftig auf die Windows Bridge for iOS, die unter dem Codenamen "Project Islandwood" entwickelt wird. Rückmeldungen von Entwicklern seien gemäss Blogeintrag ausschlaggebend gewesen für diesen Entscheid. Viele Entwickler hätten demnach gemeldet, dass zwei Bridge-Technologien, um Code von mobilen Betriebssystemen auf Windows zu portieren, unnötig seien. Deshalb hat Microsoft nun entschieden, die Windows Bridge für iOS zur einzigen Option zu machen. Weitere Details zu den Bridges, Xamarin und der Universal Windows Platform verspricht Microsoft für seine Entwicklerkonferenz Build, die vom 30. März bis zum 1. April 2016 stattfindet. (abr)
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft lanciert Keyboard für Android
 • Microsoft stellt Snapchat-Konkurrenten Skype Qik ein
 • MWC: Huawei lanciert Surface-Rivale Matebook
 • Update für Surface Book und Surface Pro 4 soll Akkulaufzeit erhöhen

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER