wemf CES: Intel legt Compute Stick neu auf - IT Magazine

CES: Intel legt Compute Stick neu auf

CES: Intel legt Compute Stick neu auf

CES: Intel legt Compute Stick neu auf

(Quelle: Intel)
8. Januar 2016 -  Intel hat neue Versionen des Miniatur-Rechners Compute Stick vorgestellt. Die PCs im Format eines Memory-Sticks verstehen sich neu mit ac-WLAN und sind mit den neuesten Core-M-Prozessoren erhältlich.
Anlässlich der CES hat Intel eine neue Generation vom Compute Stick vorgestellt. Der Nachfolger des vor einem Jahr ebenfalls an der CES präsentierten Mini-PCs ist mit 114 mm einen Zentimeter länger als die erste Version. Dafür verfügt der Stick statt dem USB-2.0-Port des ersten Modells neu über einen USB-3.0-Anschluss und auch im Netzteil sind zwei weitere USB-3.0-Ports untergebracht. Ausserdem unterstützt der neue Compute Stick jetzt WLAN nach dem schnellen ac-Standard wie auch Bluetooth 4.2.

Der neue Compute Stick wird in vier Varianten angeboten: Das Modell STK2MV64CC verfügt über eine Core-m5-vPro-CPU, während die beiden Versionen mit den Modellkennungen STK2M364CC und STK2M3W64CC mit einem Core-m3-Prozessor bestückt sind, wovon die eine mit vorinstalliertem Windows 10 geliefert wird, während die übrigen ohne OS angeboten werden. Ebenfalls aufgestockt wurde die RAM-Ausstattung, die nun bei allen Core-M-Varianten 4 GB beträgt. Der integrierte Speicher von 64 GB lässt sich wie bis anhin via SD-Karten ausbauen. Neben den Core-M-Modellen ist zudem ein Compute Stick mit einem Vier-Kern-Atom-Prozessor erhältlich. RAM und Anwenderspeicher sind hier nur halb so gross ausgefallen, während die übrigen Spezifikationen identisch sind.

Für die Atom-Version mit Windows 10 verlangt Intel 159 Dollar, während die Core-M-Ausführungen ohne OS für knapp 400 beziehungsweise 500 Dollar angeboten werden. (rd)
Weitere Artikel zum Thema
 • Intels PC auf dem Stick im Praxistest
 • Windows-10-PCs im Mini-Mini-Format

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SPONSOREN & PARTNER