wemf Microsoft stellt Support für IE nächste Woche ein - IT Magazine

Microsoft stellt Support für IE nächste Woche ein

Microsoft stellt Support für IE nächste Woche ein

7. Januar 2016 -  Am Dienstag, den 12. Januar, stellt Microsoft den Support für den Internet Explorer definitiv ein. Eine Ausnahme bildet die aktuelle Version 11.
Microsoft stellt Support für IE nächste Woche ein
(Quelle: Microsoft)
Was bereits seit ein paar Monaten bekannt ist, wird in ein paar Tagen konkret: Microsoft wird den Support für den Internet Explorer am kommenden Dienstag, den 12. Januar, einstellen. Es gibt allerdings eine Ausnahme: Die aktuelle – und letzte – Version, der Internet Explorer 11, soll weiterhin unterstützt werden.

Da für die IE-Versionen 10 und älter Sicherheitsupdates und technischer Support aber wegfalle, sollten IE-Nutzer jetzt handeln, warnt Microsoft in einem Beitrag. Andernfalls stehe die Sicherheit, die Compliance und der Support durch unabhängige Software-Hersteller auf dem Spiel. Ziel sollte gemäss dem Software-Riesen somit sein, auf Microsoft Edge umzusteigen, den Browser für Windows 10 mit Web Note und Cortana – oder aber ein Upgrate des Internet Explorer auf die Version 11 durchzuführen.
Privatanwender setzen das folgendermassen um, wenn die Funktion "Automatische Updates" nicht aktiviert ist: Auf "Nach Updates suchen" klicken und im Bereich "Windows Update" der Systemsteuerung das Update starten. KMU, die bestehende Webanwendungen nutzen, sollten sich an einen zertifizierten Microsoft-Partner wenden, empfiehlt Microsoft. Und grosse Unternehmenskunden mit über 500 Mitarbeiter könnten ihren Microsoft-Vertriebspartner, Microsoft Services oder einen zertifizierten Microsoft-Partner kontaktieren, wenn sie mehr über Migrations- und Bereitstellungsprogramme wissen wollen. Wer die aktuelle Version des Internet Explorer selbst bereitstellen will, findet Informationen auf Microsofts Technet-Seite. (aks)
Weitere Artikel zum Thema
 • Windows-10-Update macht Edge und IE sicherer
 • Microsoft Edge verliert Nutzer
 • Microsoft stellt Support für IE 10 und älter ein

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SPONSOREN & PARTNER