wemf

CES: Samsung präsentiert Dolby-Atmos-Soundbar

CES: Samsung präsentiert Dolby-Atmos-Soundbar

CES: Samsung präsentiert Dolby-Atmos-Soundbar

(Quelle: SITM)
4. Januar 2016 -  Samsung bringt eine drahtlose Dolby-Atmos-Soundbar auf den Markt. Signifikant am Atmos-Soundsystem ist die Beschallung des Hörers von oben herab.
Im Vorfeld der CES in Las Vegas hat Samsung die Präsentation einer Dolby-Atmos-Soundbar angekündigt. Das Produkt, welches eine Rundum-Soundformat garantieren soll, wird den Namen HW-K950 tragen. Gemäss dem koreanischen Elektronikriesen umfasst das Soundsystem nach vorne gerichtete sowie von der Decke abstrahlende Lautsprecher. Damit soll dem Hörer eine 5.1.4-Lautsprecherkonfiguration garantiert werden.

Das Atmos-Soundsystem wurde bis anhin primär in Kinos gebraucht und ist für seine signifikante Raumbeschallung bekannt. Kombiniert mit einer Soundbar, einem Subwoofer sowie zwei unabhängigen Surround-Lautsprechern wird dem Zuhörer ein rundum Sounderlebnis geboten. Dementsprechend sind die Boxen des Atmos-Systems so konfiguriert, dass der Zuhörer gar mit einem von unten oder der Decke kommenden Ton berieselt werden kann.

Der HW-K950 ermöglicht eine drahtlose Audioübertragung zwischen den Surround-Lautsprechern, den Subwoofern und der Soundbar. Einzig Stromkabel auf Stromkabel kann das drahtlose System nicht verzichten.

Wie die Onlineplattform "Heise.de" berichtete, soll Samsung das neue Surround-System vor allem in Verbindung mit den hauseigenen Ultra-HD-Fernsehern bewerben. Über den Verkaufsstart und Preis ist bis anhin nichts bekannt. (asp)
Weitere Artikel zum Thema
 • Samsungs Virtual-Reality-Brille Gear VR kommt in die Schweiz
 • Samsungs Galaxy S7 mit drucksensitivem Display und in vier Versionen
 • Samsung aktualisiert Galaxy A7, A5 und A3

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER