Samsung Galaxy S3: Vorstellung am 22. Mai?

von +
21. März 2012 - Glaubt man den neuesten Gerüchten rund um das Galaxy S3, wird das neue Smartphone aus dem Hause Samsung am 22. Mai vorgestellt und mit einem Vier-Kern-Prozessor ausgestattet sein.
Samsung Galaxy S3: Vorstellung am 22. Mai?
Der Vorgänger, das Galaxy S2. (Samsung)
Um das kommende Smartphone-Flaggschiff Galaxy S3 von Samsung ist derzeit ein Hype im Gang, der stark an den rund um das iPhone von Apple erinnert. Die Gerüchteküche brodelt wie wild. Nun ist ein Bild im Web aufgetaucht, auf dem anscheinend das neue Handy zu sehen ist. Dieses zeigt ein sehr flaches Design. Und, versteckt als Kalendereintrag, ist auch das Launchdatum des Gerätes zu sehen: Demnach findet am Dienstag, 22. Mai um 18.00 Uhr ein "Unpack Event" des Galaxy S3 mit Webcast statt. Ob das Bild ein Fake ist oder nicht, wird sich zeigen.

Ein weiteres, neues Gerücht, das von der "Korean Times" in Umlauf gebracht wurde, besagt derweil, dass das S3 mit einem von Samsung selbst im 32-Nanometer-Verfahren gefertigten neuen Quad-Core-Prozessor mit einem Chip namens "Exynos" ausgestattet sein wird. Damit wird gemäss dem Bericht die Abhängigkeit von Qualcomm verringert. Zudem gibt es auch noch ein neues Gerücht über eine mögliche, kabellose Lademöglichkeit.
 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG
ARTIKEL VERWALTUNG